Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. ×

Panorama Berlin
Herbst/Winter 2018

„Sweet Dreams by Marc Cain“ – Eine Reise ins
Land der Mode-Träume

Über den Wolken: der 240 qm große Panorama Messestand steht diese Saison unter dem Motto „Sweet Dreams by Marc Cain“. Zum ersten Mal wurde dabei ein runder Messestand konzipiert, der mit bedruckten Wolken-Vorhängen umgeben ist. Über drei verschiedene Eingänge können die Besucher in die „traumhafte“ Fantasiewelt eintauchen.

Der Panorama Messestand

Von der Decke schwebende Leuchtpaneele in unterschiedlichen Formaten und Höhen rahmen den Stand ein. Auch der Teppichboden ist komplett mit Wolken bedruckt. Wie aus der Himmelsdecke ausgeschnittene Betten schweben langsam auf und ab. Darauf platziert sind mehrere sitzende Figuren, die die Marc Cain Kapselkollektion „Sweet Dreams“ präsentieren. Die Grundfarben des Stands sind Weiß und Blau, nur die Kollektion setzt farbliche Akzente und kommt somit optimal zur Geltung. An Wolken erinnernde Loungemöbel sowie ein Stand mit Zuckerwatte laden den Besucher zum Verweilen ein.
Inside_Slideshow_Panorama_FW_18_01
Inside_Slideshow_Panorama_FW_18_02
Die auf der Panorama Messe vorgestellte Kapselkollektion besteht aus ca. 30 Einzelteilen, darunter Pyjamas, Slipdresses, Hausmäntel, Lingerie-Tops und Shorts. Inspiriert vom Film „Pillow Talk“ mit Doris Day, zeigen sich hochwertige Materialien wie Seiden- und Cottonsatin sowie Velvet, Spitze, Streifen und Mini-Bras als Print oder Jacquard. Die Farbpalette reicht von warmen, beerigen bis zu intensiven, nachtblauen Tönen. Die edlen Boudoir-Looks eignen sich nicht nur als Home- und Sleepwear, sondern einzelteilig getragen auch für Streetstyles. Große Plaids und Kissen in Fun Fur und mit großflächigen Prints ergänzen das Thema perfekt.
Auch Marc Cain Beauty wird mit einer besonderen Aktion in Szene gesetzt: die Besucher können durch ein magisches Orakel herausfinden, welches Parfum am besten zu der eigenen Persönlichkeit passt.
{* *}